Anwendbares Recht und zuständiges Gericht

Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen unterliegen italienischem Recht.

Für Streitigkeiten, bei denen keine einvernehmliche Lösung gefunden wird, ist ausschließlich das Gericht von Ancona zuständig.

In jedem Fall kann optional auf Mediationsverfahren gemäß dem Decreto legislativo 28/2010 zurückgegriffen werden, um Streitigkeiten zu lösen, die sich aus der Auslegung und Ausführung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben, indem auf die folgende Website zugegriffen wird: https: // webgate.ec.europa.eu/odr.

Verschiedene Bestimmungen

Diese Allgemeinen Verkaufsbedingungen bestehen aus allen Klauseln, aus denen sie bestehen.

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Verkaufsbedingungen aufgrund von Gesetzen, Vorschriften oder aufgrund einer Entscheidung eines zuständigen Gerichts als ungültig oder als solche erklärt werden, bleiben die übrigen Bestimmungen in vollem Umfang wirksam.

Site-Zugriff

Der Endbenutzer hat das Recht, auf die Website zuzugreifen, um sich beraten zu lassen und Einkäufe zu tätigen. Eine anderweitige, insbesondere kommerzielle Nutzung der Website oder ihres Inhalts ist nicht gestattet. Die Integrität der Elemente dieser Website, ob Ton oder Bild, und die dazugehörige Technologie bleiben Eigentum von Foxifoxi und sind durch geistige Eigentumsrechte geschützt.

Verantwortung

Foxifoxi übernimmt keine Verantwortung für Störungen, die durch höhere Gewalt oder unvorhersehbare Umstände verursacht werden, auch wenn diese von Störungen und Störungen des Internets abhängen, falls die Ausführung des Auftrags nicht innerhalb der im Vertrag festgelegten Frist erfolgt.

Versandarten

Foxifoxi akzeptiert nur Bestellungen, die auf italienischem Gebiet und in der Republik San Marino geliefert werden.

Die Produkte werden per Express-Kurier an die vom Endbenutzer zum Zeitpunkt der Bestellung angegebene Adresse geliefert, und zwar spätestens 5 Werktage nach Eingang der von Foxifoxi gesendeten Auftragsbestätigungs-E-Mail beim Endbenutzer.

Für jede auf der Website www.foxifoxi.com aufgegebene Bestellung kann der Endbenutzer eine Rechnung für die gekauften Waren anfordern und diese per E-Mail an info@foxifoxi.com mit allen im Betreff "RECHNUNGSANFRAGE" angegebenen Daten und Umsatzsteuer-Identifikationsnummer senden. (gemäß Artikel 22 Absatz 1 des Präsidialdekrets 633/72 und nachfolgender Änderungen).

Gesetzliche Konformitätsgarantie

Im Falle des Empfangs von Produkten, die nicht den Bestellungen entsprechen oder fehlerhaft sind, hat der Endbenutzer das Recht, die Konformität des Produkts ohne Kosten durch Austausch des Produkts wiederherzustellen. Der Endbenutzer kann dieses Recht ausüben, wenn der Mangel zum Zeitpunkt der Lieferung der Ware bescheinigt ist und Foxifoxi den Mangel innerhalb von 2 Tagen nach Entdeckung meldet.

Anschließend muss der Endbenutzer den Antrag auf Rücksendung bearbeiten, indem er eine E-Mail an die Adresse info@foxifoxi.com oder auf der Website www.foxifoxi.com im Bereich "Kontakt" sendet. Foxifoxi veranlasst im Falle eines fehlerhaften oder nicht konformen Produkts auf eigene Kosten die Abholung des Produkts entsprechend der Verfügbarkeit des Endbenutzers.

Widerrufsrecht

Gemäß den geltenden gesetzlichen Bestimmungen hat der Endverbraucher das Recht, binnen einer Frist von 14 Tagen ab dem Datum des Eingangs der Produkte ohne Angabe von Gründen vom Kauf zurückzutreten.

Der Endbenutzer, der das Widerrufsrecht ausüben möchte, muss Foxifoxi dies durch eine ausdrückliche Erklärung mitteilen, die per E-Mail an die Adresse info@foxifoxi.com oder per Einschreiben mit Rückschein an die unten angegebene Adresse gesendet werden kann.

Im Falle der Ausübung des Widerrufsrechts ist der Endverbraucher verpflichtet, die Ware innerhalb von 15 Tagen ab dem Tag, an dem er Foxifoxi seine Absicht mitgeteilt hat, vom Vertrag gemäß Art. 3 zurückzutreten, zurückzugeben. 57 des Gesetzesdekrets 206/2005.

Die Ware muss an Nextoff Srls - Piazza Bartolo, 5 - 60041 - Ancona AN, IT zurückgesandt werden.

Die direkten Kosten für die Rücksendung der Produkte gehen zu Lasten des Endbenutzers.

Die Ware ist unversehrt in der Originalverpackung und vollständig in allen Teilen zurückzusenden, ohne dass die Verpackung selbst, das Etikett und / oder das Garantiesiegel verändert werden. Unbeschadet des Rechts, die Einhaltung der oben genannten Bestimmungen zu überprüfen, erstattet Foxifoxi den Betrag der vom Widerruf betroffenen Produkte innerhalb von maximal 14 Tagen abzüglich etwaiger Versandkosten.

Wie von Kunst gefordert. Gemäß Artikel 56 Absatz 3 des Gesetzesdekrets 206/2005 in der Fassung des Gesetzesdekrets 21/2014 kann Foxifoxi die Erstattung aussetzen, bis die Ware eingegangen ist oder der Endverbraucher nachgewiesen hat, dass er die Ware an Foxifoxi zurückgeschickt hat.

Foxifoxi wird die Rückerstattung mit derselben Zahlungsmethode vornehmen, die der Endbenutzer während der Kaufphase gewählt hat.

Preise und Tarife

Alle Verkaufspreise der auf der Website www.foxifoxi.com angegebenen Produkte sind in Euro angegeben und enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Versandkosten